edition Widerhall
  edition Widerhall 
  fb-edition Widerhall 
  BUBO Buchbote 
  fb-HISTORIA 
  AUSTRIA-FORUM 
   
 
  26.06.2022
  Agrarjournalisten zu aktuellem WELAN-Buch
  "WIENER - ÖSTERREICHER - EUROPÄER — Drei Identitäten":
sehr treffende Rezension auf www.agrarjournalisten.at!
Lesen Sie selbst.

weiterlesen
 
 
  10.06.2022
  Manfried WELAN geht den Fragen „Wer bin ich?“ und „Was bin ich?“ nach
  Manfried WELAN feiert seinen 85. Geburtstag und legt sein jüngstes Werk „WIENER - ÖSTERREICHER - EUROPÄER — Drei Identitäten“ vor: Pünktlich zu seinem 85. Geburtstag am 13. Juni 2022 erscheint dieses Buch. Es ist aus Liebe zur Heimat entstanden: Heimat Wien, Heimat Österreich, Heimat Europa. Es ist voller Erinnerungen, Erfahrungen und Gefühle. Auch voll von Glück, in Wien, Österreich und Europa die längste Zeit in Frieden, Freiheit und Wohlstand gelebt zu haben. Deswegen wollen ja so viele zu uns. Sie machen jetzt schon Millionen Menschen aus. Dieses Buch soll auch zum besseren wechselseitigen Verständnis beitragen.

weiterlesen
 
 
  08.06.2022
  Bernhard MAIER - Dictionarium
  In Form kurzer, lexikalischer Artikel sowie einiger weiterer Beiträge wird ein Fairnessideal skizziert, dem man sich realistischer Weise annähern kann, wenn man sich auch für Fairness im Sport mit vielen gestalterischen Maßnahmen engagiert. Die vorliegende Sportethik will anwendungs-orientiert und so konkret wie möglich vorgehen.

Bereits lieferbar!

weiterlesen
 
 
   
  13.06.2022
  Manfried WELAN - 85. Geburtstag
  Wir gratulieren unserem Autor Univ.-Prof. Dr. Manfried WELAN ganz herzlich zu seinem besoncderen Geburtstag. Wir alle sind stolz darauf, eine so herausragende Persönlichkeit im Kreis unserer Autoren zu wissen.
Alles Gute und ad multos annos!
weiterlesen

 
 
   
  30.03.2022
  BUBO - BuchBote — Unsere Auslieferung
  INFO für den Buchhandel:
Unsere Verlagsauslieferung für ÖSTERREICH:
BUBO Buch Bote, Ing. Herbert Schoger
Tuersgasse 21, 1130 Wien / info@bubo.at
Tel: +43 1 879 34 27
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Wiener — Österreicher — Europäer : Drei Identitäten
  Autor: Manfried WELAN
  ISBN: 978-3-9504954-4-7
  Inhalt: Lieferbar: 15.6.2022
Dieses Buch ist aus Liebe zur Heimat entstanden: Heimat Wien, Heimat Österreich, Heimat Europa. Es ist voller Erinnerungen, Erfahrungen und Gefühle. Auch voll von Glück, in Wien, Österreich und Europa die längste Zeit in Frieden, Freiheit und Wohlstand gelebt zu haben. Deswegen wollen ja so viele zu uns. Sie machen jetzt schon Millionen Menschen aus. Dieses Buch soll auch zum besseren wechselseitigen Verständnis beitragen.

weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Dictionarium der Sportethik
  Autor: Bernhard MAIER
  ISBN: 978-3-9519838-6-8
  Inhalt: mit Beiträgen von Markus Bammer, David Müller und Paul R. Tarmann.
Lieferbar ab 1. Juni 2022

Das vorliegende Wörterbuch der Sportethik enthält in dieser erweiterten und stark überarbeiteten Auflage 58 Artikel, in denen der Wettkampfsport hinsichtlich Fairness und Respekt beobachtet und reflektiert wird. Auf manch neue und schwierige Fragen wird eine Antwort versucht.

Band 7 der edition Widerhall
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: DENKEN IM WIDERSTAND - Gegen Fake News und neue Ideologien
  Autor: Anton GRABNER-HAIDER (Hrsg.)
  ISBN: 978-3-9504954-5-4
  Inhalt: Lieferbar: ab 2. Mai 2022
"Denken im Widerstand" ist durch den neuen Krieg in Europa dringlich geworden. Es geht in diesem Buch um den Widerstand der kritischen Vernunft gegen neue Formen der Unvernunft, gegen alte Ideologien der Herrschaft, gegen die Verbreitung von Fake news, gegen abstruse Ideologien und Mythen der Verschwörung. Im Sinne der "aufrechten Vernunft" (Stoiker) sollen die Grundwerte der Demokratie, des Rechtsstaates, der allgemeinen Menschenrechte, der europäischen Aufklärung gegen offene und verdeckte Feinde verteidigt werden. Das Buch folgt den Spuren des Kritischen Rationalismus (K.R. Popper) und des jüdischen Philosophen Ota Weinberger.

weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Austria semper reformanda (5 Bände)
  Autor: Peter DIEM
  ISBN: 978-3-9504954-3-0
  Inhalt: Austria semper reformanda (5 Bände)
Von Peter DIEM
ISBN: 978-3-9504954-3-0
EUR 48,-- inkl. MwSt. zzgl. EUR 9,-- Versandkosten

weiterlesen

 
       
 
Um die Welt mit Zwischenfällen… und mehr — Stücke einer Biographie
Von Hermann MAURER
ISBN: 978-3-9504500-3-3
EUR 29,00 inkl. MwSt. zzgl. EUR 7,00 Versandkosten

Das Buch umfasst einen Zeitraum von 80 Jahre, beginnend gegen Ende des zweiten Weltkriegs. Es ist interessant, einen Blick in das damalige Leben einer Fabrikantenfamilie zu werfen, in der Maurer bis zum Alter von 14 Jahren ein sehr verwöhntes Leben führt, das durch den Zusammenbruch der Firma zu einem abrupten Ende kommt. Die folgende Übersiedlung in einen kleinen Ort außerhalb Wiens trennt ihn von vielen Annehmlichkeiten und allen Freunde, sodass er beginnt, viel mehr zu lernen, als für die Schule notwendig ist, wodurch sein anschließendes Studium sehr rasch verläuft. Während er mit 21 Jahren bereits an einer Dissertation arbeitet, wird ihm eine attraktive Stelle an einer Universität in Westkanada angeboten. Er kehrt nach eineinhalb Jahren nach Österreich zurück um sein Studium formal abzuschließen, heiratet die Liebe und Frau seines Lebens, übersiedelt aber mit ihr und zwei kleinen Kindern dann als Professor nach Kanada, wie sie glauben auf immer. Aber das Schicksal hat etwas Anderes mit ihnen vor: Maurer wird überraschend Professor in Deutschland und später Österreich. Von beiden Universitäten aus spannt er ein Netz von Kooperationen und Freundschaften, die ihn bis zum Einbruch der COVID-Krise in alle Welt bringen, sodass der Leser ungewöhnliche Geschehnisse und den rasanten Wandel der Welt miterleben kann.
Ein mir unbekannter Frank Nowotny aus Wien hat schon viele meiner früheren Bücher besprochen, hat auch diese Version wieder (ohne mein Zutun über gast gelesen) und mir wieder anonym folgende Zeilen geschickt, die man vielleicht auch unterbringen könnte:
Ich habe viel der Science Fiction Bücher von H. Maurer (z.B. die XPERTEN- Reihe) mit Vergnügen gelesen und versucht zu verfolgen, ob Maurer an einem neuen Buch arbeitet. So ist es mir gelungen, vor der Publikation eine Vorversion dieses Buches zu erhalten. Ich war im Zweifel, ob ich eine Biographie lesen würde. Aber Maurer hat mich wieder überrascht: Er schildert in seiner lesbaren Art so viele geographisch-, zeitlich- oder menschlich interessante Dinge, dass man ihm die paar Stellen, wo es für Computerscheue etwas zu technisch wird verzeiht, bzw. sie überschlägt … aber was man da fallweise über diese Branche erfährt ist auch nicht zu verachten.
Frank Nowotny, Wien

Rezensionen:
PRESSEINFO - Download PDF
AUSTRIA-FORUM - Link zur Rezension
nid.iicm.tugraz.at - Link zur Rezension