Links
  Elisabeth Lukas Archiv 
  facebook 
  ::kunst-projekte:: Plattform 
  Austria Forum 
  galeriestudio38 
   
 
   
  02.12.2017
  ADVENT MMXVII
  Wir wünschen allen, die Interesse und Freude an unseren schönen Büchern haben, einen besinnlichen und guten Advent.
weiterlesen

 
 
   
  19.11.2017
  Tomáš G. Masaryk - bereits bestellbar
  „Tomáš G. Masaryk – Vom Reichsratsabgeordneten zum Gründer der Tschechoslowakischen Republik - Bericht über das MASARYK-SYMPOSIUM am 22. Juni 2017 in Wien", hg. von Peter Diem, ISBN: 978-3-9503683-4-5, € 19,--
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: „Tomáš G. Masaryk – Vom Reichsratsabgeordneten zum Gründer der Tschechoslowakischen Republik“ Bericht über das MASARYK-SYMPOSIUM am 22. Juni 2017 in Wien
  Autor: Peter Diem (hg.)
  ISBN: 978-3-9503683-4-5
  Inhalt: Thomáš G. Masaryk, der Staatsgründer und erste Präsident der ČSR, ist eine Persönlichkeit von besonderem Rang. Am 22. Juni 2017 fand in Wien ein MASARYK-SYMPOSIUM, initiiert vom Medienwissenschaftler Dr. Peter Diem / AUSTRIA-FORUM statt, dessen Inhalte einem interessierten Leserkreis nunmehr in Buchform zugänglich gemacht werden.
Mit Unterstützung durch den ZUKUNFTSFONDS der Republik Österreich.
LIEFERBAR
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Das Viktor Frankl Museum in Wien - Ein Kulturerbe mit Zukunftswert
  Autor: Elisabeth Lukas
  ISBN: 978-3-9503682-9-1
  Inhalt: Der Psychiater und Neurologe Viktor E. Frankl (1905-1997) war einer der bedeutendsten Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts und einer der "großen Söhne Österreichs". Zu seinem Gedenken ist 2015 das Viktor Frankl Museum in Wien eröffnet worden.
Lieferbar: Anfang Oktober 2016.
weiterlesen

 
       
 
Gebrüder Schrammel Wien ... Zwa Fiedeln, a Klampf'n ...
Von Guido P. Saner +
ISBN: 978-3-9503295-4-4
EUR 9 inkl. MwSt. zzgl. EUR 6 (Österreich) Versandkosten

Guido P. Saner, geboren 1956 in Basel, Schweiz; Ausbildung über das Handelsdiplom zum Bankkaufmann. Freischaffender Treuhänder bis 2002, parallel (seit 1970) Freizeitmusiker (Klarinette) sowie in der Regimentsmusik der Schweizer Armee, Jugendmusikausbildner, Klarinettist in verschiedenen Kammermusikensembles und (Salon-) Orchestern sowie Dirigent.
Seit über 25 Jahren Musikhistoriker, insbesondere für die Epoche der Wiener Klassik. (Gast-) Referent und Dozent an Seminaren, Instituten und Fachschulen. Zahlreiche musikhistorische Vorträge. Abwechselnd in der Schweiz und in Wien lebend.
Veranstaltet in Wien musikhistorische Exkursionen (WAM WienArtMusikexkursionen KEG) und ist als Fachbuchautor tätig.
Publikationen:
„Mozart ~ Wien“ (ISBN 978-3-200-01019-2)
„Haydn ~ Eisenstadt, Esterháza, London, Wien“ (ISBN 978-3-01315-5)


Download Interview mit dem Autor als PDF:
Rezensionen:
Prof. Dr. Helga Maria Wolf - Download PDF
Prof. Dr. Helga Maria WOLF im Austria-Forum - Link zur Rezension