Links
  Elisabeth Lukas Archiv 
  facebook 
  ::kunst-projekte:: Plattform 
  Austria Forum 
  galeriestudio38 
   
 
   
  02.12.2017
  ADVENT MMXVII
  Wir wünschen allen, die Interesse und Freude an unseren schönen Büchern haben, einen besinnlichen und guten Advent.
weiterlesen

 
 
   
  19.11.2017
  Tomáš G. Masaryk - bereits bestellbar
  „Tomáš G. Masaryk – Vom Reichsratsabgeordneten zum Gründer der Tschechoslowakischen Republik - Bericht über das MASARYK-SYMPOSIUM am 22. Juni 2017 in Wien", hg. von Peter Diem, ISBN: 978-3-9503683-4-5, € 19,--
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: „Tomáš G. Masaryk – Vom Reichsratsabgeordneten zum Gründer der Tschechoslowakischen Republik“ Bericht über das MASARYK-SYMPOSIUM am 22. Juni 2017 in Wien
  Autor: Peter Diem (hg.)
  ISBN: 978-3-9503683-4-5
  Inhalt: Thomáš G. Masaryk, der Staatsgründer und erste Präsident der ČSR, ist eine Persönlichkeit von besonderem Rang. Am 22. Juni 2017 fand in Wien ein MASARYK-SYMPOSIUM, initiiert vom Medienwissenschaftler Dr. Peter Diem / AUSTRIA-FORUM statt, dessen Inhalte einem interessierten Leserkreis nunmehr in Buchform zugänglich gemacht werden.
Mit Unterstützung durch den ZUKUNFTSFONDS der Republik Österreich.
LIEFERBAR
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Das Viktor Frankl Museum in Wien - Ein Kulturerbe mit Zukunftswert
  Autor: Elisabeth Lukas
  ISBN: 978-3-9503682-9-1
  Inhalt: Der Psychiater und Neurologe Viktor E. Frankl (1905-1997) war einer der bedeutendsten Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts und einer der "großen Söhne Österreichs". Zu seinem Gedenken ist 2015 das Viktor Frankl Museum in Wien eröffnet worden.
Lieferbar: Anfang Oktober 2016.
weiterlesen

 
       
 
Unser Vater - Daddy Darling Gespräche mit Gott im Osten und Westen
Von Cyril Desbruslais SJ & Paul F.Röttig
ISBN: 978-3-9503295-0-6
EUR 16,9 inkl. MwSt. zzgl. EUR 3 (in Österreich) Versandkosten

Der indische Jesuit Cyril Desbruslais balanciert seinen Alltag in Pune zwischen Philosophieprofessur an der Jesuitenhochschule und dem Café an der Straßenecke, in dem er einfach da ist für seine jungen Freundinnen und Freunde, die als Christen, Hindus, Moslems, Buddhisten, Sikhs, Juden und Suchende mit ihm unterwegs sind zum Daddy Darling. Er verbindet seine indischen Wurzeln mit europäischer Erfahrung.
Das akademische Engagement und die Tätigkeit des Österreichers Paul F. Röttig, Diakon der Diözese Eisenstadt, in der Wirtschaft mit Arbeitserfahrungen in über 40 Ländern regen beide an, gemeinsam zu denken, zu lachen und zu beten. Ihr Daddy Darling versteht alle Sprachen seiner Kinder.

Download der Leseprobe als PDF: Rezensionen:
Martinus - Download PDF