edition Widerhall
  edition Widerhall 
  fb-edition Widerhall 
  BUBO Buchbote 
  fb-HISTORIA 
  AUSTRIA-FORUM 
   
 
  26.06.2022
  Agrarjournalisten zu aktuellem WELAN-Buch
  "WIENER - ÖSTERREICHER - EUROPÄER — Drei Identitäten":
sehr treffende Rezension auf www.agrarjournalisten.at!
Lesen Sie selbst.

weiterlesen
 
 
  10.06.2022
  Manfried WELAN geht den Fragen „Wer bin ich?“ und „Was bin ich?“ nach
  Manfried WELAN feiert seinen 85. Geburtstag und legt sein jüngstes Werk „WIENER - ÖSTERREICHER - EUROPÄER — Drei Identitäten“ vor: Pünktlich zu seinem 85. Geburtstag am 13. Juni 2022 erscheint dieses Buch. Es ist aus Liebe zur Heimat entstanden: Heimat Wien, Heimat Österreich, Heimat Europa. Es ist voller Erinnerungen, Erfahrungen und Gefühle. Auch voll von Glück, in Wien, Österreich und Europa die längste Zeit in Frieden, Freiheit und Wohlstand gelebt zu haben. Deswegen wollen ja so viele zu uns. Sie machen jetzt schon Millionen Menschen aus. Dieses Buch soll auch zum besseren wechselseitigen Verständnis beitragen.

weiterlesen
 
 
  08.06.2022
  Bernhard MAIER - Dictionarium
  In Form kurzer, lexikalischer Artikel sowie einiger weiterer Beiträge wird ein Fairnessideal skizziert, dem man sich realistischer Weise annähern kann, wenn man sich auch für Fairness im Sport mit vielen gestalterischen Maßnahmen engagiert. Die vorliegende Sportethik will anwendungs-orientiert und so konkret wie möglich vorgehen.

Bereits lieferbar!

weiterlesen
 
 
   
  13.06.2022
  Manfried WELAN - 85. Geburtstag
  Wir gratulieren unserem Autor Univ.-Prof. Dr. Manfried WELAN ganz herzlich zu seinem besoncderen Geburtstag. Wir alle sind stolz darauf, eine so herausragende Persönlichkeit im Kreis unserer Autoren zu wissen.
Alles Gute und ad multos annos!
weiterlesen

 
 
   
  30.03.2022
  BUBO - BuchBote — Unsere Auslieferung
  INFO für den Buchhandel:
Unsere Verlagsauslieferung für ÖSTERREICH:
BUBO Buch Bote, Ing. Herbert Schoger
Tuersgasse 21, 1130 Wien / info@bubo.at
Tel: +43 1 879 34 27
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Wiener — Österreicher — Europäer : Drei Identitäten
  Autor: Manfried WELAN
  ISBN: 978-3-9504954-4-7
  Inhalt: Lieferbar: 15.6.2022
Dieses Buch ist aus Liebe zur Heimat entstanden: Heimat Wien, Heimat Österreich, Heimat Europa. Es ist voller Erinnerungen, Erfahrungen und Gefühle. Auch voll von Glück, in Wien, Österreich und Europa die längste Zeit in Frieden, Freiheit und Wohlstand gelebt zu haben. Deswegen wollen ja so viele zu uns. Sie machen jetzt schon Millionen Menschen aus. Dieses Buch soll auch zum besseren wechselseitigen Verständnis beitragen.

weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Dictionarium der Sportethik
  Autor: Bernhard MAIER
  ISBN: 978-3-9519838-6-8
  Inhalt: mit Beiträgen von Markus Bammer, David Müller und Paul R. Tarmann.
Lieferbar ab 1. Juni 2022

Das vorliegende Wörterbuch der Sportethik enthält in dieser erweiterten und stark überarbeiteten Auflage 58 Artikel, in denen der Wettkampfsport hinsichtlich Fairness und Respekt beobachtet und reflektiert wird. Auf manch neue und schwierige Fragen wird eine Antwort versucht.

Band 7 der edition Widerhall
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: DENKEN IM WIDERSTAND - Gegen Fake News und neue Ideologien
  Autor: Anton GRABNER-HAIDER (Hrsg.)
  ISBN: 978-3-9504954-5-4
  Inhalt: Lieferbar: ab 2. Mai 2022
"Denken im Widerstand" ist durch den neuen Krieg in Europa dringlich geworden. Es geht in diesem Buch um den Widerstand der kritischen Vernunft gegen neue Formen der Unvernunft, gegen alte Ideologien der Herrschaft, gegen die Verbreitung von Fake news, gegen abstruse Ideologien und Mythen der Verschwörung. Im Sinne der "aufrechten Vernunft" (Stoiker) sollen die Grundwerte der Demokratie, des Rechtsstaates, der allgemeinen Menschenrechte, der europäischen Aufklärung gegen offene und verdeckte Feinde verteidigt werden. Das Buch folgt den Spuren des Kritischen Rationalismus (K.R. Popper) und des jüdischen Philosophen Ota Weinberger.

weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Austria semper reformanda (5 Bände)
  Autor: Peter DIEM
  ISBN: 978-3-9504954-3-0
  Inhalt: Austria semper reformanda (5 Bände)
Von Peter DIEM
ISBN: 978-3-9504954-3-0
EUR 48,-- inkl. MwSt. zzgl. EUR 9,-- Versandkosten

weiterlesen

 
       
 
Mërgim OSMANI

Geboren am 7. April 1971 in Randobrava bei Prizren in Kosova, absolvierte Mërgim Osmani ein naturwissenschaftlich ausgerichtetes Gymnasium in Prizren. Das begonnene Studium der Geschichte musste Osmani aufgrund der politischen Verfolgung der Studierenden und Intellektuellen abbrechen und das Land verlassen. Er entzog sich dem jugoslawischen Staatssicherheitsdienst UDB, indem er zu seinem Vater Nasip Osmani nach Wien floh. Dort besuchte er erfolgreich die dreijährige Berufsschule für Baugewerbe, obwohl diese Richtung nicht seinem Wunsch entsprach. Danach arbeitete er im Bauwesen. Sein begonnenes Studium der Politikwissenschaft musste er aus familiären Gründen abbrechen.
Osmanis Gedichte sind ins Deutsche übersetzt worden. 2013 veröffentlichte er in Kosova seinen ersten Gedichtband “Do t’i mbledh”, dessen Promotion in Kooperation mit dem Verband „Aleksandër Moisiu“ und den P.E.N.-Clubs in Kosova und Albanien in Prizren stattfand. “Me sytë kah qielli” war sein zweiter Gedichtband, der 2014 in der vom P.E.N.-Club in Albanien herausgegebenen Reihe der albanischen Autoren in der Diaspora erschien. Im gleichen Jahr wurde Osmani vom albanischen P.E.N.-Club mit dem Diaspora-Preis ausgezeichnet. 2015 gewann er den dritten Preis des vom Verband „Aleksandër Moisiu“ veranstalteten Literaturwettbewerbs, und zwar mit seiner Erzählung „Die Blauäugige“. Im gleichen Jahr erschien sein dritter Gedichtband “Shpirt i trazuar”. Das ist nun sein erstes Buch mit Erzählungen.

Bücher von Mërgim OSMANI, erschienen im plattform-Martinek Verlag
Die Blauäugige